02365 - 887 3 887   02365 - 887 3 886

Datenschutzerklärung

Danke, dass Sie unsere Webseite nutzen. Im folgenden finden Sie Hinweise, welche personenbezogenen Daten wir auf unserer Webseite erheben, wie wir mit diesen Daten umgehen und was für Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Nutzer haben.
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Olaf Walinger
Feldstraße 419
45701 Herten

in folgendem Websitebetreiber  genannt,

für den Internetauftritt
www.designsektor.de


Geltungsbereich
Die Nutzung unserer Webseite ist unter der Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.


Besucherdaten
Besucherdaten bezeichnen wir im Folgendem als Daten, die erhoben werden, ohne dass Sie eine Registrierung bei uns abgeschlossen haben oder eine Nutzung unserer Kontaktformulare durchgeführt haben.

Besucherdaten werden automatisch erfasst, wenn Sie diese Website nutzen. Besucherdaten werden automatisch an unseren Server übermittelt und sind technisch notwendig, um den einwandfreien Betrieb und die Sicherheit und Stabilität unserer Webseite zu gewährleisten.

Dabei werden folgende Daten automatisch an unseren Server übermittelt:

IP-Adresse (anonymisiert)
Datum und Uhrzeit der Anfrage
Inhalt der Anforderung
Betriebssystem
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
Browsertyp
Sprache und Version der Browsersoftware

Die IP-Adressen werden durch eine Kürzung anonymisiert und auch nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung ungekürzter IP-Adressen.

Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Verwendung von Cookies
Der Websitebetreiber verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten keinen Schaden auf Ihrem Rechner an und enthalten keine Viren.

Folgende Cookies werden gesetzt:
Systemeigene Cookies von Joomla

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen. Sie haben die Möglichkeit die Einstellungen Ihres Webbrowsers so anpassen, dass keine Cookies gespeichert werden. Dann sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website verfügbar.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Webseite zu.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Links zu externen Webseiten
Unsere Webseite enthält Links zu externen Internet-Seiten (z.B. von Partnerunternehmen) Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf den externen Webseiten.

Ihre Rechte
Sie haben bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gesetzliche Rechte gegenüber uns. Ihre Rechte listen wir in Folgendem auf:

1) Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen (z. B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger, die geplante Dauer der Speicherung.

2) Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
Sie haben das Recht auf eine unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten.

3) Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Sie haben ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

Dazu genügt eine Löschung des Benutzerkontos von unserem Dienst. Jede Löschung des Benutzerkontos stellt zugleich eine Kündigung vom Dienst gemäß § 5 der Nutzungsbedingungen von unserem Dienst dar. Das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und unserer Online-Platform endet in diesem Fall. Eine weiteren Kündigung ist insofern nicht mehr notwendig.

4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben ein Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Das Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten tritt in Kraft, wenn Sie z.B. der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

5) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

6) Widerspruchsrecht
Sie haben das jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer persönlichen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

7) Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung
Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt.

Außerdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen, z.B. für den Fall, wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften steht.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen Ok